N E U Neutypen Unimog 427 437 - 30 400 11 09 364001030

Art.Nr.: 364001030

Hersteller: Daimler AG

95,00 EUR
incl. 7 % USt

  • Gewicht 0,8 kg

Produktbeschreibung

Stand 06.1988
229 Seiten

DIN A 4 Hochformat



UKD 30 400 11 09

Diese Einführungsschrift ermöglicht einen Überblick über die im Laufe des Jahres 1988 in Serie gehenden neuen Typen Unimog 427 und 437 und informieren über die für Kundendienst und Reparatur wichtigsten Einzelheiten.

Die Unimog 427 und 437 sind eine Weiterentwicklung der bereits bekannten schweren und mittleren Unimog-Baureihe U 424 und U 425 

Geeignet für folgende Baumuster:

Unimog 427.000 - U 1200 T
Unimog 427.100 - U 1000
Unimog 427.101 - U 1200
Unimog 427.102 - U 1400
Unimog 427.105 - U 1600
Unimog 427.110 - U 1250
Unimog 427.111 - U 1250 L
Unimog 427.112 - U 1450
Unimog 427.115 - U 1650
Unimog 427.116 - U 1650 L

Unimog 437.000 - U 1700 T
Unimog 437.100 - U 1700
Unimog 437.110 - U 1350 L
Unimog 437.111 - U 1550 L
Unimog 437.112 - U 1750
Unimog 437.113 - U 1750 L
Unimog 437.115 - U 1550 L
Unimog 437.116 - U 1750
Unimog 437.177 - U 1750 L
Unimog 437.120 - U 1550 L/37
Unimog 437.125 - U 1550 L/37
Unimog 437.130 - U 1750/38
Unimog 437.131 - U 1750 L/38
Unimog 437.136 - U 1750 L/38

Motoren: OM 366, 366 A, 366 LA

Folgende Bereiche werden in dieser Einführungsschrift behandelt:

Fahrzeugansichten
Typen- und Aggregate-Übersicht
Kurz das Wichtigste
Motor
Beschreibung Unimog 427
Beschreibung Unimog 437
Prüf- und Reparaturarbeiten
Kupplung
Getriebe
Pedalanlage
Regulierung
Rahmen
Federung
Achsen
Gelenkwelle
Bremse
Lenkung
Elektrische Anlage
Hydraulikanlage
Fahrerhaus
Technische Daten
Prüfwerte Einspritzpumpe und Regler
Sonderwerkzeuge Motor
Anziehdrehmomente Motor
Fahrzeugabmessungen
Geschwindigkeiten
Gewichte
Anhängelasten
Betriebsstoffe, Füllmengen